Beschreibung

  • Allroundkanu für Zahmwasser-Touren auf Bächen, Flüssen und Seen.
  • Flacher Rundboden für hohe Anfangs- und Endstabilität und stabile Wasserlage.
  • Mäßiger Kielsprung für gute Manovrierbarkeit und Spurtreue; schnell und wendig.
  • In fließendem Gewässer läßt er sich gut steuern und auf stehenden Gewässern erlaubt er ein zügiges Vorwärtskommen.
  • Er bietet genügend Platz für 2 Erwachsene und 1 bis 2 Kinder sowie das zugehörige Gepäck, für den Kurztrip wie auch für Mehrtagestouren.
  • Auch solo kann ein Kanolo problemlos gefahren werden.
  • Beide Hälften des Kanolo sind jeweils durch ein Schott abgedichtet, die aufgeklappt direkt aneinander anliegen.
  • Der Kanolo hat vorne und hinten je einen regulären Sitz für Erwachsene, sowie einen zusätzlichen, erhöht angebrachten Sitz in der Bootsmitte (ideal für Kinder).
  • Ein Auftriebskörper aus geschlossenzelligem PE-Schaum unter dem Mittelsitz sorgt im Falle eines Falles für den nötigen Auftrieb.
  • Der hintere Paddler kann das Schott gleichzeitig als praktische und bequeme Fussstütze nutzen.
  • Innenboden in rutschfester Ausführung.
  • Die beiden Häften des Kanolo sind nahe des oberen Bootsrandes durch stabile Gelenkbolzen miteinander verbunden. Diese Bolzen bilden die Klappachse.
  • Aufgeklappt werden die beiden Schalen durch zwei abgedichtete Schrauben in Nähe des Bodens fixiert.
  • Diese 4 Kraftübertragungspunkte bilden ein lasttechnisch optimiertes Trapez.
  • Zusammengeklappt kann der Kanolo auf stabilen Standflächen stehend gelagert werden.
  • Der Kanolo verfügt über einen Tragegriff im Bug, eine Trageschlaufe am Heck, sowie zwei versenkte Griffe in der Mittelfläche. Damit kann der Kanolo sowohl zusammen- wie auch aufgeklappt leicht getragen werden.
  • Ein Kanolo kann auch auf üblichen Bootswagen transportiert werden.
  • Die beiden Bootshälften sind so exakt gefertigt, daß sie aufgeklappt sehr paßgenau aneinander anliegen.
  • Aufgeklappt hat der Kanolo praktisch eine durchgehende Rumpflinie. Die Wasserströmung wird nicht negativ beeinflußt und es besteht keine Gefahr, an Unterwasserhindernissen hängen zu bleiben.
Print